Aktuell

Ferienmesse-Chef wird CEO bei Globetrotter Tours

Globotrain

Nach 45 Jahren im Reisegeschäft und 20 Jahre nach der Gründung der Background Tours wird Ruedi Bless, CEO Globetrotter Tours AG, seine operative Tätigkeit Ende 2016 abgeben.

Ruedi Bless wird weiterhin im Verwaltungsrat und nach Bedarf mit Sonderaufgaben für das Unternehmen tätig sein. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, hat das Unternehmen eine langfristige Planung angestrebt. Mischa Niederl wird per 1. September 2016 seine Tätigkeit aufnehmen und noch vier Monate von Ruedi Bless begleitet.

Mischa Niederl ist momentan als Bereichsleiter der BERNEXPO GROUPE für die Ferienmessen Bern, Zürich, Basel und Genf verantwortlich. Weitere Messen wie die Suisse Toy und alle Bildungsmessen auf dem Messeplatz Bern sind ebenfalls in seinem Verantwortungsbereich. Der diplomierte Verkaufsleiter hat etliche Jahre Erfahrung in verschiedenen Tourismus-Unternehmen wie Marti Reisen, Kuoni, sowie Best Western im Verkaufs- und Marketingbereich im In- und Ausland in leitenden Positionen gesammelt.

Mischa Niederl ist 43 jährig, zweifacher Familienvater, neugieriger Weltreisender sowie begeisterter Sport- und Kulturmensch. Er wohnt mit seiner Familie in Rubigen bei Bern.

Die Globetrotter Tours AG ist Mitglied der Globetrotter Group. Globetrotter Tours wiederum betreut die Marken Background Tours, Globotrek, Globoship und Globotrain. Ausserdem ist die AG an der Music Cruise AG mehrheitsbeteiligt, welche die Rock & Blues Cruise betreibt.

Weitere Informationen bei:

André Lüthi, Präsident der Globetrotter Tours AG, sowie Globetrotter Group; Telefon 031 313 00 32

Ruedi Bless, CEO Globetrotter Tours; Telefon 031 313 00 29
Mischa Niederl, momentan BERNEXPO GROUPE; Telefon 031 340 11 85