Aktuell

SRF DOK - Old Burma Road

Globotrain

In der neuen SRF DOK Serie mit Barbara Lüthi führt die legendäre Old Burma Road die Südostasienkorrespondentin und ihr Team durch drei faszinierende und hochaktuelle Länder: China, Burma und Indien.

Dabei entdeckt sie, dass die Old Burma Road, die den Briten und Chinesen im Zweiten Weltkrieg als Versorgungsstrasse diente, auch heute wieder eine wichtige geopolitische Rolle spielt. Es ist eine Reise durch eine Welt im Wandel, in der die Menschen versuchen, aus dem was sie haben, das Beste zu machen.
Ab 28.08.15 auf SRF 1
Zur Sendung auf SRF DOK

Für alle, die dabei gleich die Reiselust packt, haben wir hier noch ein paar passende individuelle Reiseprogramme für China rausgesucht. Unsere ReiseberaterInnen helfen Ihnen gern bei der Planung der Reise.

Dali: Heimat der Bai-Minorität

Dali und die Dörfer am Er-Hai See sind die Heimat der mit Jade und Silber handelnden Bai-Minorität. Eine imposante Stadtmauer aus der Ming-Dynastie umgibt die gut erhaltene Altstadt. Wasserkanäle, gemütliche Restaurants und kleine Geschäfte prägen das Stadtbild.
Zum Reiseangebot

 

Kunming: Stadt des ewigen Frühlings

Kunming, die Hauptstadt der Provinz Yunnan, liegt auf einer Höhe von fast 2000 Meter. Das ganze Jahr über herrschen relativ milde Temperaturen und so wird Kunming gerne als Stadt des ewigen Frühlings bezeichnet.
Zum Reiseangebot