Zurück

Freude herrscht!

 

 

Die grossen Sommerferien neigen sich dem Ende zu und es kommt die schöne Zeit der milderen Sonnentage, ideal für spannende Rundreisen im nahen Europa. Wir freuen uns, mit den beiden bewährten Rundreisen  in Bulgarien und durch das Baltikum, die Zeit unserer geführten Rundreisen wieder aufnehmen zu können. Beide Touren führen in (noch) eher unbekanntere Regionen und mit bewährter Reiseleitung von A-Z. Lassen Sie sich überraschen und reservieren Sie rasch - die Platzzahl ist beschränkt (Kleingruppen). 

 

Bulgarien

Meist noch etwas unbekannt, beindruckt die Vielfalt und Schönheit Bulgariens mit traumhaften Landschaften, lebhaften Städten und freundlichen Menschen. Sie fahren im Sonderzug (Triebwagen aus den 60er Jahren) durch die Schluchten des Balkans, machen einen Abstecher ans Schwarze Meer, fahren mit der Rhodopenbahn, besuchen das weltberühmte Rila-Kloster und lernen die alte Hauptstadt Veliko Tarnovo wie auch die heutige Sofia kennen. Eine äusserst abwechslungsreiche Leserreise in Zusammenarbeit mit dem Magazin Schweizer Familie.

5. – 17. September 2021
 

.  
 

Baltikum

Scheinbar unberührte Naturlandschaften wechseln sich mit idyllischen Dörfern und pulsierenden Metropolen ab. Hier werden alte Traditionen wieder aufgelebt und neue Trends kreiert. Lange übergangen entdecken die baltischen Staaten wieder ihre Identität und die Aufbruchsstimmung ist allgegenwärtig. Entdecken Sie mit Bahn und Bus die Schönheit und Vielfalt dieser Länder und geniessen Sie eine vergnügliche Fahrt mit der einzigen Schmalspurbahn des Baltikums. Eine abwechslungsreiche Erlebnisreise in Zusammenarbeit mit der BLS.

9. – 18. September 2021