Privat-/Individualreise Individualreise

KIRGISTAN-DURCHQUERUNG

4-Tagestour ab Kaschgar bis Bischkek (oder umgekehrt)

Von der chinesischen Oasenstadt Kaschgar bis nach Bischkek reisen Sie von der trockenen Ebene der Taklamakan-Wüste in die grüne Bergwelt Kirgistans. Unterwegs erhalten Sie Einblick in traditionelles Handwerk und begegnen Bauten aus der Zeit des florierenden Handels entlang der Seidenstrasse. Übernachten Sie, wie die kirgisischen Nomaden, am Ufer des eindrücklichen Issyk-Köl-See.

PREISE / ZUSCHLÄGE

  • Preis pro Person bei 2 Personen CHF 1660.–
  • Zuschlag Privatreise 1 Person CHF 1405.–

Highlights

Pferde bei Tasch Rabt

«Issyk-Köl-See, der zweitgrösste Bergsee der Welt»

«Kirgisches Handwerk - die Filzproduktion»


Reiseprogramm


Gut zu wissen

Optimale Reisezeit: Für Reisen nach Zentralasien eignen sich grundsätzlich unsere Frühlings- und Herbstmonate, da es im Sommer in gewissen Städten sehr heiss und im Winter sehr kalt werden kann. Hier finden Sie weitere Informationen zu Klima und Reisezeiten je nach Region, die Sie bereisen möchten.

Vom 02. April bis am 02.Mai 2022 findet in  Kirgistan der Fastenmonat Ramadan statt (die Daten können um einen oder zwei Tage abweichen). Im Geschäftsalltag kann es daher zu Einschränkungen kommen wie zum Beispiel reduzierten Öffnungszeiten von Restaurants und Läden.

  • Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung in Kirgistan
  • 1 Übernachtung in einem Gasthaus
  • 1 Übernachtung in einem Jurtencamp (bis 5 Personen pro Jurte) oder einer Privatunterkunft (Anfang Oktober bis Ende März)
  • 1 Übernachtung in einer Privatunterkunft
  • Vollpension beginnend mit Mittagessen am 1. Tag bis Mittagessen am letzten Tag
  • Transfers und Überlandfahrten
  • Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm

  • Getränke und Übrige Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen
  •  Pferdemiete

  • Diese Tour wird ganzjährig mit Abreise vom Montag bis Freitag angeboten. In umgekehrter Richtung sind Abreisen von Donnerstag bis Montag möglich.
  • Die Grenze ist am Wochenende sowie an chinesischen und kirgisischen Feiertagen geschlossen.
  • Die Jurten sind für Touristen eingerichtet und verfügen über Matratzen auf dem Boden und Decken. Es wird empfohlen, zusätzlich einen Schlafsack mitzubringen.
  • Die sanitären Anlagen sind einfach und befinden sich ausserhalb der Jurte.
  • Ausdauer für lange Überlandfahrten ist wichtig.
  • Schweizer Bürger/innen benötigen einen sechs Monate übers Rückreisedatum gültigen Reisepass sowie ein Visum für China.
Ihre persönliche Beratung:
Montag - Freitag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr

Weitere Reisen