Gruppenreise Komfort Deutsch sprechende Reiseleitung

MIT DEM SONDERZUG REGISTAN DURCH ZENTRALASIEN

VON ASCHGABAT NACH ALMATY (oder umgekehrt)

Begegnungen mit Land und Leuten, köstliche Spezialitäten und angenehmes Reisen mit den neuen Waggons des komfortablen Orient Silk Road Express auf der ansonsten nur beschwerlich zu erkundenden Seidenstrasse in Zentralasien machen Sie zum Mittelpunkt dieses wunderbaren Märchens.

FACTS & FIGURES
  • Sonderzug
    Reiseart
  • 14 Tage
    Dauer
  • ab 60
    Teilnehmer
  • 4065.
    Preis ab (CHF)
REISEDATEN
  • Do 02 Apr - Mi 15 Apr 2020 (14 Tage) ab 4’065.-
  • Di 14 Apr - Mo 27 Apr 2020 (14 Tage) ab 4’065.-
  • Do 08 Okt - Mi 21 Okt 2020 (14 Tage) ab 4’415.-
  • Di 20 Okt - Mo 02 Nov 2020 (14 Tage) ab 4’415.-
  • Do 01 Apr - Mi 14 Apr 2021 (14 Tage) ab 4’200.-
  • Di 13 Apr - Mo 26 Apr 2021 (14 Tage) ab 4’200.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
Highlights
Sonderzug Registan
Sonderzug Registan Speisewagen
Sonderzug Registan Kat. Aladin

«Märchenhafte Städte entlang der Seidenstrasse»

Buchara
Registan-Platz in Samarkand

«Folklore-Show in einer Medresse, Mittagessen im Sommerpalast eines Emirs und bei einer usbekischen Familie»

Festliche Tafel in Usbekistan

Reiseprogramm


Gut zu wissen

Internationale Gruppenreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung. Betreuung durch das 3-Reiseleiter-System: Chefreiseleiter, Gruppenreiseleiter sowie örtliche Reiseleiter, jeweils alle Deutsch sprechend

Ihr Sonderzug bietet Ihnen fünf Abteil-Kategorien mit unterschiedlichem Komfort, teilweise mit eigenem Bad, WC und Dusche

7 bedeutende UNESCO-Welterbe-Stätten kombiniert

Fühlen Sie sich wie im Märchen aus 1001 Nacht, z. B. in Chiwa und Buchara

Stimmungsvoll: Folklore-Show in einer Medresse, Mittagessen im Sommerpalast eines Emirs und bei einer usbekischen Familie

Faszination Alltagsleben: Einblicke in handwerkliche Traditionen wie z. B. Seidenteppichknüpfen

Arzt an Bord

Viel gelobtes Essen im Bordrestaurant mit lokalen Spezialitäten

Jahrelange Erfahrung des Veranstalters bei der Durchführung von Sonderzugreisen in Zentralasien

  • Flüge Frankfurt – Aschgabat und Almaty – Frankfurt in der Economy Class
  • Fahrt mit dem Sonderzug (2. – 13. Tag)
  • 7 Übernachtungen an Bord Ihres Sonderzuges in der gebuchten Kategorie
  • 6 Übernachtungen in guten Mittelklasse- und Komfort-Hotels im DZ mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgeldern laut Reiseverlauf
  • Sämtliche Transfers im Zielgebiet laut Reiseverlauf
  • Ständige deutsche Chefreiseleitung während der Zugfahrt im Zielgebiet und Deutsch sprechende Reiseleitung für je maximal 26 Gäste (in den Kategorien Sultan und Kalif: 12 Gäste)
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleiter
  • Arzt an Bord
  • Begrüssung mit traditioneller Folklore an den Bahnhöfen in Buchara und Samarkand

  • Visum-Gebühr Turkmenistan: ca. CHF 65 (zzgl. Einholgebühr), bei Buchung des Ausflugspakets Pendschikent: Visum-Gebühr Tadschikistan: ca. CHF 55 (zzgl. Einholgebühr) / Bearbeitungsdauer: 11 Wochen, Einreisegebühr Turkmenistan: USD 14.00 (bei Einreise zu zahlen)
  • Ausflugspakete
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen

  • In Zusammenarbeit mit Lernidee Erlebnisreisen, Berlin.
  • Reisepass erforderlich.
  • Es sind keine Impfungen bei Einreise aus Europa vorgeschrieben.
Ihre persönliche Beratung:
Montag - Freitag 08.45 Uhr - 17.45 Uhr