Gruppenreise Komfort Deutsch sprechende Reiseleitung

SONDERZUGREISE: SEIDENSTRASSEN-ABENTEUER

Im Orient Silk Road Express durch vier „Stan-Länder“

Wer das ganz grosse Seidenstrassen-Abenteuer sucht, der ist auf dieser Reise genau richtig. Sage und schreibe vier Stans, also Länder, die auf -stan enden, bereisen Sie mit dem komfortablen Orient Silk Road Express. In Kasachstan erwartet Sie die grüne Metropole Almaty am Fusse des Alatau-Gebirges, in Kirgistan der fantastische Issykkul-See, in Tadschikistan lernen Sie das Alltagsleben einer einheimischen Familie kennen und Usbekistan lockt mit blauen Kuppeln und märchenhaften Kulissen wie aus 1001 Nacht.

FACTS & FIGURES

  • Sonderzug
    Reiseart
  • 16 Tage
    Dauer
  • 4'510.
    Preis ab (CHF)

REISEDATEN

  • Sa 04 Sep - So 19 Sep 2021 (16 Tage) ab 4’510.-

PREISE / ZUSCHLÄGE

Weitere Preise für die verschiedenen Kategorien und  Ausflugspakete finden Sie im Detailprogramm (Download unten).

 

Highlights

Aussenansicht Orient Silk Road Express

«Vier "Stan-Länder" auf einer Reise»

Almaty Kasachstan
Chiwa in Usbekistan

«Folklore und Märkte»

Tanzende Frau in Buchara
Mann auf einem Markt in Usbekistan

Reiseprogramm


Gut zu wissen

  • Nie dagewesene Sonderzug-Route mit Besuch von vier -stans auf einer Reise: Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan
  • Im exklusiv gecharterten Sonderzug reisen Sie mit dem grösstmöglichen Komfort auf der Seidenstrasse in Zentralasien
  • Sie haben die Wahl: Ihr Sonderzug bietet Ihnen vier Abteil-Kategorien mit unterschiedlichem Komfort, teilweise mit eigenem Bad, WC und Dusche
  • Beste Betreuung: Chefreiseleitung, ständige Gruppenreiseleitung sowie teilweise örtliche Reiseleitung, jeweils Deutsch sprechend
  • 5 bedeutende UNESCO-Welterbe-Stätten kombiniert
  • Fühlen Sie sich wie im Märchen aus 1001 Nacht, z. B. in Chiwa und Buchara
  • Stimmungsvoll: Folklore-Show in einer Medresse, Mittagessen im Sommerpalast eines Emirs und bei einer usbekischen Familie
  • Viel gelobt: Mahlzeiten im Bordrestaurant mit lokalen Spezialitäten
  • Faszination Alltagsleben: Besuch bei einer tadschikischen Familie und Einblicke in handwerkliche Traditionen wie z. B. Seidenteppichknüpfen
  • Hoffentlich nicht benötigt, aber sicher ist sicher: Arzt an Bord

  • Flüge Frankfurt – Almaty und Taschkent – Frankfurt in der Economy Class (Flüge ab/bis Schweiz auf Anfrage).
  • Fahrt mit dem Sonderzug (2. – 15. Tag)
  • 8 Übernachtungen an Bord Ihres Sonderzuges in der gebuchten Kategorie
  • 6 Übernachtungen in Mitteklassehotels in Taschkent ,Samarkand und Buchara im Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung im Erstklasshotel in Almaty, Taschkent und Samarkand im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Wein-Verkostung und Wodka-Probe
  • Sämtliche Transfers im Zielgebiet laut Reiseverlauf
  • Ständige deutsche Chefreiseleitung während der Zugfahrt im Zielgebiet und Deutsch sprechende Reiseleitung für je maximal 26 Gäste (in der Kategorie Kalif: 12 Gäste)
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleiter
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgeldern laut Reiseverlauf
  • Arzt an Bord
  • Begrüssung mit traditioneller Folklore an den Bahnhöfen in Buchara und Samarkand

  • Visa-Gebühren Tadschikistan ,ca. CHF 65 (zzgl. Einholgebühr), Bearbeitungsdauer: ca. 6 Wochen
  • Ausflugspakete
  • Dossiergebühr
  • Trinkgelder 
  • Versicherungen

  • Reisepass erforderlich (mindestens 6 Monate über das Ausreisedatum gültig
  • Es sind aktuell keine Impfungen bei Einreise aus Europa obligatorisch. Für Empfohlene Impfungen Informieren Sie sich bei Ihrem Arzt, Tropenmediziner und www.safetravel.ch
  • Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.
  • Mindestteilnehmerzahl: 60 Gäste
  • Programm- und Preisänderungen vorbehalten
  • Veranstalter ist Lernidee Erlebnisreisen, Berlin

 

Ihre persönliche Beratung:
Montag - Freitag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr