• Rumänien
    Sibiu (Hermannstadt)
  • Dracula-Burg bei Brasov
  • Altstadt in Bukarest
  • Der Hafen in Konstanza
  • Donaudelta
Übersichtskarte
Seite_81_schwarze_meer

Meine Merkliste

Durch die Heimat Draculas ans Schwarze Meer
10 TAGE

Reisen Sie auf den Spuren Graf Draculas nach Transsilvanien und weiter bis ans Schwarze Meer. Sie entdecken dabei die malerischen Städte Budapest und Sibiu. Höhepunkte der Reise sind die Ausflüge zum Schloss Bran und zum Naturparadies des Donaudelta.

1. Tag: Nachtzug nach Budapest


Am Abend Abfahrt des Zuges am Hauptbahnhof in Zürich. Mit dem Nachtzug reisen Sie von Zürich nach Budapest. Übernachtung im Zug.

2. Tag: Budapest


Am Morgen erreichen Sie Budapest. Heute steht Ihnen der ganze Tag zur Verfügung, die glanzvolle Metropole zu entdecken. Gönnen Sie sich ein Bad in einem der vielen Heilbäder der Stadt und besichtigen Sie die unzähligen historischen Gebäude wie das Parlamentsgebäude, die Oper, die Fischerbastei und den Burgpalast. Auch das ungarische Nachtleben hat einiges zu bieten! Übernachtung in Budapest.

3. Tag: Budapest und Weiterreise


Geniessen Sie einen weiteren Tag in Budapest. Unternehmen Sie eine Donaufahrt, spazieren Sie der Donaupromenade entlang und schlendern Sie über den grossen Markt. Am Abend besteigen Sie den Nachtzug Richtung Rumänien. Übernachtung im Zug.

4. Tag: Ankunft in Transsilvanien


Willkommen in Rumänien! Am Vormittag erreichen Sie Sibiu (Hermannstadt). Sie werden am Bahnhof abgeholt und zu Ihrem Hotel gefahren. Das schöne Städtchen war 2007 Kulturhauptstadt Europas. Die Altstadt wurde deshalb sorgfältig renoviert und gab dem Tourismus in Rumänien Aufschwung. Entdecken Sie den pittoresken Ort auf eigene Faust. Übernachtung in Sibiu.

5. Tag: Dracula-Burg


Am Morgen Transfer zum Bahnhof und Weiterreise mit dem Zug nach Brasov. Dort werden Sie am Bahnhof von der lokalen Reiseleitung abgeholt. Sie besichtigen zusammen die Dracula-Burg, auch Schloss Bran genannt. Das Schloss wurde im 14. Jahrhundert erbaut. Es wurde jedoch erst dank dem Roman „Dracula“ von Bram Stoker im 20. Jahrhundert weltbekannt. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Brasov. Übernachtung in Brasov.

 

6. Tag: Fahrt zum „Paris des Ostens“


Am Mittag fährt Ihr Zug nach Bukarest ab. In 2.5 Stunden erreichen Sie die Hauptstadt Rumäniens. Transfer zum Hotel. Übernachtung in Bukarest.

7. Tag: Ans Schwarze Meer


Am Vormittag entdecken Sie Bukarest. Besichtigen Sie den beeindruckenden Parlamentspalast, eines der vielen Museen oder spazieren Sie durch die Altstadt. Am Nachmittag Transfer zum Bahnhof und Weiterreise mit dem Zug ans Schwarze Meer – in Konstanza erreichen Sie schliesslich Ihr Ziel! Transfer zum Hotel und Übernachtung in Konstanza.

8. Tag: Donaudelta


Sie erkunden heute das Donaudelta zusammen mit einem lokalen Reiseleiter. Das Delta ist ein Naturparadies mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Mit einem Boot fahren Sie durch das Labyrinth aus Flussarmen, Kanälen und Lagunen. Am Abend Rückfahrt nach Konstanza. Übernachtung in Konstanza.

9. Tag: Konstanza

Heute können Sie die Hafenstadt am Schwarzen Meer individuell entdecken. Griechen, Römer und Osmanen haben hier ihre Spuren hinterlassen. Entdecken Sie die spannende Geschichte der Stadt und besuchen Sie das Archäologische Museum. Flanieren Sie in der Altstadt und der Uferpromenade entlang. Bestaunen Sie die historischen Plätze und Gebäude. Übernachtung in Konstanza.


10. Tag: Abreise


Transfer zum Bahnhof oder Flughafen. Individuelle Weiter- oder Rückreise.

Reisen Sie ab Bukarest weiter per Zug via Sofia nach Istanbul – wir beraten Sie gerne!

PRIVATREISE AB 1 PERSON
HINWEISE
  • Abreise täglich, ab Zürich bis Konstanza
Preis pro Person in CHF

bei 2 Personen1695.–
bei 3-4 Personen1560.–
ZUSCHLÄGE IN CHF (Richtpreise)
Einzelzimmer430.–
Privatreise 1 Person1050.–
IM PREIS INBEGRIFFEN
  • Deutsch sprechende Reiseleitung am Tag 5 in Brasov und Tag 8
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 2 Übernachtungen im Zug inkl. Frühstück
  • 1 Mittagessen
  • Bahnfahrten Zürich-Budapest-Sibiu im 2-Bett-Abteil
  • Bahnfahrten Sibiu-Brasov-Bukarest-Konstanza Sitzplatz in 1. Klasse
  • Transfers in Sibiu, Bukarest und Konstanza
  • Besichtigungen gemäss Programm

NICHT INBEGRIFFEN
  • Eintritte
  • Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen