• Sonntagsmarkt in Kaschgar
Übersichtskarte
Seite_71_Urumqi_Kaschgar

Meine Merkliste

Kaschgar

Kaschgar, die grösste Oase Chinas, wirkt so gar nicht chinesisch. Die Mehrheit der Bevölkerung sind muslimische Uiguren und verleihen der Stadt mit ihren vielen Moscheen, Teehäusern und dem Basar orientalisches Flair. Und wenn am Sonntag die Bauern von nah und fern mit ihren Esel- und Pferdekarren den bekannten Markt besuchen, wenn um Tausende Ziegen, Schafe und sogar Kamele gefeilscht und gehandelt wird, dann fühlt man sich vollends in die Blütezeit der Seidenstrasse zurück versetzt.

Kaschgar, die grösste Oase Chinas, wirkt so gar nicht chinesisch. Die Mehrheit der Bevölkerung sind muslimische Uiguren und verleihen der Stadt mit ihren vielen Moscheen, Teehäusern und dem Basar orientalisches Flair. Und wenn am Sonntag die Bauern von nah und fern mit ihren Esel- und Pferdekarren den bekannten Markt besuchen, wenn um Tausende Ziegen, Schafe und sogar Kamele gefeilscht und gehandelt wird, dann fühlt man sich vollends in die Blütezeit der Seidenstrasse zurück versetzt.