Übersichtskarte

Meine Merkliste

Begleitete Gruppenreise: Mit dem Wellensittich ab Bern in Richtung Malta
10 TAGE

In der Hauptstadt der Schweiz startet diese aussergewöhnliche Reise mit dem historischen „Wellensittich“-Triebwagen. Ab Brig fahren Sie in modernen Hochgeschwindigkeitszügen weiter und lassen sich von der historischen Ambiente in Neapels Altstadt faszinieren, staunen über die Ausgrabungen in Pompeji, lassen die Schönheit der Amalfiküste auf sich wirken, fahren mit einer der letzten Eisenbahnfähren und geniessen die Einfahrt in den alten Hafen von Valletta.

1. Tag: Bern - Mailand

Fahrt mit dem historischen Triebwagen „Wellensittich“ ab Bern nach Brig auf der malerischen Lötschberg-Bergstrecke. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt mit einem Hochgeschwindigkeitszug nach Mailand.

2. Tag: Mailand - Neapel

Fahrt mit einem schnittigen, modernen Hochgeschwindigkeitszug ohne Umsteigen in vier Stunden von Mailand nach Neapel. Transfer zum Hotel und anschliessend Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag: Neapel

Neapels Altstadt bietet aussergewöhnlich viele Attraktionen, sei es kulturhistorische Monumente oder den Charme der zum Teil immer noch vorhandenen „Handwerkergassen“. Ein geführter Stadtrundgang gibt Ihnen einen ersten Eindruck dieser lebendigen Stadt mit seiner historischen Altstadt.

4. Tag: Pompeji und Sorrento

Busfahrt nach Pompeji und Besichtigung der antiken römischen Stadt. Am späteren Nachmittag Weiterfahrt mit dem Bus nach Sorrento.

5. Tag: Positano und Amalfi

Wir geniessen einen Tag entlang der Amalfiküste mit einem Zwischenhalt in Amalfi. Diese ehemalige Handelsstadt wird auch Sie begeistern. Gegen Abend Ankunft in Salerno.

6. Tag: Entlang Kalabriens Küste

Wir verlassen Salerno an Bord eines Inter-Citys. Im Verlaufe des Nachmittags Fahrt mit der Eisenbahnfähre nach Messina. Von dort geht es weiter nach Catania, einer historischen Hafenstadt am Fusse des Aetna.

7. Tag: Catania

Stadtrundgang in Catania, wo sich seit mehr als 2700 Jahren Menschen ansiedeln und Handel treiben. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung.

8. Tag: Catania - Valletta

Bustransfer an die Südküste von Sizilien, von wo Sie eine moderne Fähre in drei Stunden nach Malta fahren und in den alten Hafen von Valletta auf Malta einlaufen.

9. Tag: Valletta

Valletta verfügt über eine schöne Altstadt. Bei einer ausgedehnten Stadtrundfahrt inkl. Mittagessen erfahren Sie mehr über die Geschichte von Valletta, Malta und den Malteserorden. Am Abend Abschiedsessen.

10. Tag: Rückreise in die Schweiz

Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz oder individuelle Verlängerung in Malta.

Reiseformalitäten:

Reisepass oder Identitätskarte, welche mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sind.

SCHWEIZER REISELEITUNG
HINWEISE
  • Begleitete Gruppenreise ab Bern / bis Zürich
TEILNEHMERZAHL
Mind. 15, max. 25 Personen
REISEDATUM
20. - 29. September 2018
RICHTPREIS PRO PERSON IN CHF
im Doppelzimmer3720.–
ZUSCHLÄGE IN CHF (Richtpreise)
Einzelzimmer480.–
IM PREIS INBEGRIFFEN
  • Schweizer Reiseleitung
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während den Stadt- und Bustouren
  • Flug Malta – Zürich inkl. Flughafen- und Sicherheitstaxen
  • 9 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück
  • 6 Abendessen und 5 Mittagessen
  • Sonderfahrt mit dem historischen Triebwagen „Wellensittich“
  • Bahnfahrten in 1. Klasse Brig – Milano – Neapel und Salerno – Catania
  • Bustouren Neapel – Pompeji – Sorrento – Positano – Amalfi – Salerno sowie Catania – Pozzalo
  • Fähre Pozzalo – Valletta in der Club Class
  • Alle im Reiseprogramm aufgeführten Transfers und Ausflüge
  • Alle Eintritte für im Reiseprogramm erwähnte Besichtigungen
NICHT INBEGRIFFEN
  • Persönliche Auslagen
  • Getränke
  • Annullations- und SOS-Versicherung
  • Trinkgelder