Übersichtskarte
Seite_79_pilgerzugfahrt

Meine Merkliste

„Pilgerzugfahrt“ nach Lissabon
15 TAGE

Während Ihrer Zugreise entlang des Jakobsweges nach Lissabon stoppen Sie in Städten mit geschichtsträchtiger Vergangenheit und reicher Kultur: Biarritz, Bilbao, Santiago de Compostela, Porto und Lissabon sind nur einige der vielen Höhepunkte dieser Reise.

1. Tag: Nach Bordeaux

Abreise am Morgen in Basel. In drei Stunden fahren Sie mit dem TGV nach Paris und nach weiteren zwei Stunden Zugfahrt erreichen Sie Bordeaux. Ankunft am späten Nachmittag. Übernachtung in Bordeaux.

2. Tag: Bordeaux

Entdecken Sie die Universitätsstadt individuell und geniessen Sie eine Schifffahrt auf der Garonne. Übernachtung in Bordeaux.

3. Tag: Weiterfahrt nach Biarritz

Morgens fahren Sie per TGV in zwei Stunden nach Biarritz. Die baskische Stadt an Frankreichs Atlantikküste fasziniert seine Besucher mit ihrem rauen Charme. Übernachtung in Biarritz.

4. Tag: Elegante Stadt am Atlantik

Entdecken Sie während dem heutigen Tag Biarritz auf eigene Faust. Übernachtung in Biarritz.

5. Tag: Biarritz-San Sebastian

Willkommen in Spanien! Nach einer Stunde Busfahrt erreichen Sie das spanische Baskenland.
Übernachtung in San Sebastian.

6. Tag: Nach Bilbao

Heute reisen Sie mit dem Zug via Miranda de Ebro nach Bilbao, wo Sie nach 3.5 Stunden Fahrt ankommen. Übernachtung in Bilbao.

7. Tag: Metropole im Baskenland

Bilbao ist die wichtigste Hafenstadt des Baskenlands und hat auch kulturell einiges zu bieten. Besichtigen Sie heute das legendäre Guggenheim-Museum und probieren Sie die köstlichen Pintxos. Übernachtung in Bilbao.

8. Tag: Bilbao-León

Nach einer 5-stündigen Bahnfahrt erreichen Sie am Nachmittag León. Übernachtung in León.

9. Tag: Alte Stadt am Jakobsweg

León verfügt über viele historische Sehenswürdigkeiten wie der gotischen Kathedrale oder der königlichen Basilika San Isidoro. Am Nachmittag reisen Sie mit dem Zug nach Santiago de Compostela. Übernachtung in Santiago de Compostela.

10. Tag: Pilgerziel Santiago de Compostela

Am heutigen Tag erkunden Sie den Wallfahrtsort individuell. Eine Besichtigung der imposanten Kathedrale sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Übernachtung in Santiago de Compostela.

11. Tag: Weiterfahrt nach Portugal

Mit Umsteigen in Vigo gelangen Sie in 2.5 Stunden mit dem Zug nach Porto. Übernachtung in Porto.

12. Tag: Porto

Freier Tag, um die Stadt am Douro zu erkunden. Übernachtung in Porto.

13. Tag: Porto-Lissabon

2.5-stündige Bahnfahrt nach Lissabon. Übernachtung in Lissabon.

14. Tag: Die Perle Portugals

Erkunden Sie die charismatische Hauptstadt Portugals. Flanieren Sie durch die „Stadt der sieben Hügel“ und bestaunen Sie die Gebäude aus der Zeit der Könige und Seefahrer. Übernachtung in Lissabon.

15. Tag: Lissabon

Nach dem Frühstück individuelle Weiter- oder Rückreise.

PRIVATREISE AB 1 PERSON
HINWEISE
  • Die Reise kann auch mit dem Sonderzug El Transcantábrico Gran Lujo von San Sebastián nach Santiago de Compostela kombiniert werden.
REISEDATUM
Abreise täglich, ab Basel bis Lissabon
Preis pro Person in CHF
bei 2 Personen2350.–
ZUSCHLÄGE IN CHF (Richtpreise)
Einzelzimmer1300.–
Privatreise 1 Person1300.–
IM PREIS INBEGRIFFEN
  • 14 Übernachtungen in Touristenklassehotels inkl. Frühstück
  • Bahnfahrten Basel-Paris-Bordeaux-Biarritz, San Sebastian-Miranda de Ebro-Bilbao-León-Santiago de Compostela-Vigo-Porto-Lissabon in der 2. Klasse
  • Busfahrt Biarritz-San Sebastian
NICHT INBEGRIFFEN
  • Weiterreise ab Lissabon
  • persönliche Auslagen