• Wüste Kyzilkum
    Unendliche Weiten in der Wüste Kyzilkum
Übersichtskarte
Seite_78_Karawanenleben_in_der_Wueste_Kyzilkum

Meine Merkliste

Karawanenleben in der Wüste Kyzilkum
2 TAGE

Tauchen Sie in die Welt der Blütezeit der Seidenstrasse ein und erleben Sie das Karawanenleben vergangener Tage hautnah mit. Mitten in der Wüste Kyzilkum übernachten Sie wie Nomaden in traditionellen Jurten und erkunden die faszinierende Landschaft während eines kurzen Ausrittes auf dem Kamel.

1. Tag: In die Wüste Kyzilkum

Sie verlassen Samarkand im Laufe des Vormittags und fahren in Richtung Nordwesten in die Wüste Kyzilkum. In der kleinen Ortschaft Nurata besuchen Sie die heilige Quelle Chashmai Ayub und die Ruinen zweier Festungen, die von Alexander dem Grossen erbaut worden sein sollen. Danach fahren Sie weiter in ein Jurtencamp ausserhalb der Ortschaft und übernachten in den traditionellen Rundzelten der Nomaden. Hier haben Sie die Möglichkeit während einem kurzen Kamelritt in die vergangenen Zeiten der grossen Karawanen einzutauchen. Der klare Sternenhimmel und die einzigartige Stille der Wüste in der Nacht sind ein einmaliges Erlebnis!

 

2. Tag: Der Aidarkul–See

Morgens fahren Sie zum riesigen Aidarkul-See im Norden des Landes. Das türkisfarbene Wasser, umgeben vom endlosen Sand der Wüste Kyzilkum, wirkt wie eine Fata Morgana. Hier haben Sie Zeit zum Schwimmen oder zum Entspannen und die Landschaft zu geniessen. Bevor Sie nach Buchara weiterreisen, picknicken Sie in der Nähe des Sees. Das Programm endet mit der Ankunft in Buchara.

PRIVATREISE AB 1 PERSON
HINWEISE
  • Abreise täglich von Anfang April bis Mitte Oktober, ab Samarkand/bis Buchara
  • Auch in umgekehrter Richtung möglich
Preise pro Person in CHF
bei 2–3 Personen
01.01. – 31.12.2018410.–
bei 4 Personen
01.01. – 31.12.2018325.–
ZUSCHLÄGE IN CHF (Richtpreise)
Privatreise 1 Person
01.01. – 31.12.2018285.–
IM PREIS INBEGRIFFEN
  • Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung
  • 1 Übernachtung in einer einfachen Jurte (bis 6 Personen pro Jurte)
  • Vollpension beginnend mit Mittagessen am 1. Tag bis Mittagessen am letzten Tag
  • Kamelmiete
  • Transfers und Überlandfahrten gemäss Programm
NICHT INBEGRIFFEN
  • Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen